top of page

Anleitung Wim Hof Atmung - Wim Hof Atemtechnik

Die Wim Hof Atmung hat mein Leben verändert. Als ich 2016 unter Energielosigkeit und Depressionen litt, entdeckte ich “the one and only” Iceman, Wim Hof auf Youtube.

Ich fand es faszinierend, dass er in einer Studie seine Immunreaktion mit Atemübungen beeinflussen konnte, nachdem ihm ein Endotoxin gespritzt wurde. Normalerweise wird man dadurch für ein paar Stunden total krank. (Schüttelfrost, Fieber ivm).


Aber die Wim Hof Atemtechnik hilft: Auch 12 Probanden, die er für eine Woche lang trainiert hat, konnten mit der Atemübung die Krankheit abwehren und die Überreaktion des Immunsystems herunterfahren.


Hier ist das Video dazu:




Ich probierte die Wim Hof Atmung selber aus und bemerkte sofort:

  1. Ich hatte mehr Energie

  2. Ich fühlte mich gleichzeitig entspannter

  3. Ich war optimistischer und besser gelaunt

Für jemanden mit Depressionen und Energielosigkeit war das natürlich fantastisch.

Aber wie funktioniert die Wim Hof Atemübung?


Als zertifizierter Wim Hof Instructor gebe ich dir hier eine ganz genaue Anleitung, wie die Wim Hof Atmung fuktioniert:


Anleitung Wim Hof Atmung


Sicherheitshinweise vor der Atemübung


Bevor wir mit der Wim Hof Atemübung beginnen, ist es wichtig, sicherzustellen, dass wir uns in einer sicheren Umgebung befinden, sei es im Liegen oder Sitzen. Wir sollten darauf achten, dass uns nichts passieren kann, selbst wenn wir uns intensiv auf die Atmung konzentrieren.


Die richtige Atmungstechnik 00:40


Bei der Atemübung ist es entscheidend, die richtige Technik zu verwenden. Wir sollten Energie beim Einatmen hinzufügen, ohne uns dabei zu verkrampfen. Die Wim Hof Atmung sollte zuerst den Bauch füllen, dann die Brust und schließlich die Lungenspitzen. Wenn du deine Atemtechnik verbessern willst, um tiefer zu atmen und alles aus jedem Atemzug heraus zu holen, empfehle ich diesen online Kurs.


Atmen durch die Nase und Mund 01:27


Es ist wichtig zu beachten, ob wir durch die Nase oder den Mund atmen. Für Anfänger wird empfohlen, zunächst durch die Nase zu atmen. Dieser Schritt dauert etwa 30 bis 40 Atemzüge oder ungefähr zwei Minuten.


Entspannung und bewusstes Halten des Atems (1-2 Min) 02:07


Nachdem wir tief eingeatmet haben, sollten wir die Luft entspannt ausströmen lassen und dann bewusst den Atem anhalten. In dieser Phase ist es wichtig, so entspannt wie möglich zu bleiben und Anspannung im Körper zu vermeiden.


Einatmen und Atem anhalten (15 sek) 03:01


Während des bewussten Atemanhaltens sollten wir unseren Körper vollständig entspannen. Dies führt zu einer tieferen Entspannung und hilft, den Atemreflex zu kontrollieren. Es ist erstaunlich, wie lange wir die Luft halten können.


Druck im Kopf während des Atemhaltens 03:45


Nachdem wir die Luft eingeatmet und angehalten haben, können wir einen gewissen Druck im Kopf spüren. Dieser Druck ist normal und kann in Rückenlage besonders gut wahrgenommen werden.


Verstärkung des Drucks und Entspannung 04:26


Nachdem wir die Atemübung mehrmals durchgeführt haben, können wir den Druck im Kopf gezielt verstärken, indem wir das Blut in den Kopf drücken. Anschließend sollten wir uns wieder entspannen. In dieser Phase halten wir die Luft etwa 15 Sekunden lang an, bevor wir ausatmen. Diese Runden helfen, unser Nervensystem zu beeinflussen und eine tiefe Entspannung zu erreichen.


Willst du beim nächsten Wim Hof Allgäu Wochenende dabei sein?

227 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

コメント


bottom of page